Gesamtangebot von Reisen und Tanz

Kreative Sommerakademie

DatumDo 27.08.2015 bis So 30.08.2015
Beginn: 27. Aug 2015, 9:00
Ende:    30. Aug 2015, 15:00
OrtEvang. Akademie / Haus der Kirche Bad Herrenalb
Dobler Str. 51, 76332 Bad Herrenalb
Kosten350,00 €
zuz. Unterkunft und Verpflegung
Sonstiges
Veranstalter:
Akademie Lebenskunst & Gesundheit
Tel. 07224-40377
Website: www.akaleku.de

Beschreibung

ZuleikhaKreative Sommerakademie

Sie möchten gerne ihre eigene Kreativität entdecken und zum Ausdruck bringen? Heilung und Lebensfreude durch kreativen authentischen Selbstausdruck, ohne Leistungsdruck und frei von Wertung!

4 Tage kreativ sein und dabei heilen und das eigene Bewusstsein und kreative Repertoire erweitern! Christina Diemer und Bernhard Frey begleiten Sie in die Welt grenzenloser Kreativität, ohne ein “Ergebnis” abliefern zu müssen. Das Erleben und der Prozess stehen im Mittelpunkt. Malen mit verschiedene Techniken zu unterschiedlichen Themen, Tanzen, Singen, Schreiben,  Meditieren, Naturerfahrungen.

Christina Diemer vermittelt:

—Tools zur grenzenlosen Kreativität und Lebensfreude über intuives Malen, Singen und Bewegen
—Trainings zur Medialität (Naturrituale, Schamanismus, Träume…)
—Mentale Techniken zur Auflösung von Blockaden und Sabotagen
—Tools aus der Quantenwelt (aus dem Vakuum, der Stille, dem Eins-Sein kreieren)
—Anleitungen zur Lebensfreude und Flow -erfahrungen

Bernhard Frey vermittelt:

  • Körperarbeit
  • Tanz- und Bewegungsexplorationen
  • Kunst- und Ausdruckstherapeutische Techniken, wie Decentering, Tamalpa Life Art Prozess, um:
  1. bewusste Körperwahrnehmung zu schulen
  2. kreative Ressourcen im Tanzen, Bewegen, Malen, Schreiben zu finden
  3. den eigenen authentischen, künsterlischen Ausdruck zu fördern

 

Leiter:

Christina Diemer - neu

Christina Diemer

ICH BIN...und heiße Christina Diemer,
ich habe viele Namen Christina Frei ist z.B. mein Künstlername, Abnoba (keltische Göttin des Schwarzwalds) lebt in mir, ich bin eine geborene Frey (Schwester von Beate Frey) und heiße auch Christina von den Freyen.
 
Santa Corona hat sich im Januar 2020 in meinem Atelier gezeigt und inspiriert mich seither. ICH BIN Mutter von 2 erwachsenen Töchtern und leite zusammen mit meinem Mann die Akademie Lebenkunst & Gesundheit.
 
ICH BIN stark mit Gaia, Mutter Erde, Pachamama verbunden und von ihr inspiriert. Einer meiner stärksten Lehrer und Heiler war der sog. Poliovirus, an dem ich mit 6 Jahren erkrankt bin und dem ich verdanke, dass ich den Weg der Heilung, Liebe und Kreativität gehe und das auch in die Welt bringe möchte.
 
Jetzt sind wir global mit dem sog. Coronavirus heraus gefordert. Die Angst und Panik ist tief verankert und wird instrumentalisiert. Nicht bei uns, wir starten die 2. Welle=Liebeswelle mit unserem Zoom und Kongress Alchemie der Liebe, die größer ist als alle künstliche Intelligenz.
 
Über die Forschung der Göttinnen in verschiedenen Kulturen und Materialien aus der Natur, Mineralien, Pigmenten etc ist meine Serie "Licht der Erde" entstanden, die ich auf diesem Kongress "Alchemie der Liebe" ausstellen werde.
 
Quantum Kreativität ist multidimensional und verbindet uns mit unserer inneren göttlichen Quelle. Dazu möchte ich dich mit einer kreativen Performance "the ART of Transformation" einladen und ein tiefes Erleben der Alchemie der Liebe erfahrbar machen. 
Akademie Lebenskunst & Gesundheit www.akaleku.de

 

Frey Berhard

Bernhard Frey

M.A., 1962, Physiotherapeut, Kunst- und Ausdruckstherapeut, langjährige  Tätigkeit als Physiotherapeut und Tanz-, Bewegungstherapeut in der Neurologie, Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, seit 2008 Leiter der Physio-, Tanz-, Bewegungs- und Musiktherapie der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich

Aus- und Weiterbildungen:

  1. Physiotherapie, Stuttgart
  2. Training in Tanztherapie, Deutsche Gesellschaft für Tanztherapie, Tübingen
  3. Tamalpa Life Art Process, Tamalpa Institut, Kentfield, USA
  4. Craniosacrale Osthepopathie, Rudolf Merkel, Zürich,
  5. Expressive Arts Therapy M.A., European Graduate School, Leukstadt, Schweiz:

Veranstaltungsort

Evang. Akademie / Haus der Kirche Bad Herrenalb
Dobler Str. 51
76332 Bad Herrenalb

Hiermit melde ich mich für dieses Seminar / diese Reise verbindlich an: