Beate Frey
Reisen und Tanz
Uhlandstr. 14
76593 Gernsbach
www.reisen-und-tanz.de
07224-6236106
info@reisen-und-tanz.de

Seminare zum Tanzen

Griechische und meditative Tänze

Tanzbegeisterte!! Kommt lasst uns tanzen....

DatumSa 05.01.2019 bis So 06.01.2019
15.00 bis 12.30 Uhr
Zeiten: Samstag, 05.01.
15 - 18 h griechische Tänze
18:30 Abendessen
 20.00 - 22.30 h Tanzabend
Live-Musik mit Kostas und Stratos Antoniadis
            
Sonntag, 06.01.
9:30 - 12:5 h Wiederholungen, meditative Tänze und eigene Choreographien von Ursula Hasenburg
12.30 h Mittagessen
            
            
            


OrtEvang. Akademie Bad Herrenalb
Dobler Str. 51, 76332 Bad Herrenalb
Kosten80,00 €
inkl. Konzert und Tanzabend mit Live-Musik
Nur Live-Musik und Tanzabend € 15,-
Sonstiges
Übernachtung mit Vollpension pro Person
im EZ 75,- €
im DZ 65,- €

Beschreibung

Milelja Inselgarten

Für alle, die vom griechischen Tanz-Bazillus befallen sind und sich in den kühlen, grauen Wintertagen nach Licht, Sonne und Lebensfreude sehnen, gibt es heute die richtige Medizin.

Griechische Folkloretänze aus unterschiedlichen Regionen, Tänze des Rembetiko und neuere Choreografien zu griechischer Musik, Tänze und Lieder die Herz und Sinn erfreuen will ich mit Euch singen und tanzen.

Ferienbilder werden durch Musik und Tanz belebt und die Vorfreude auf den möglichen Urlaub in Griechenland aktiviert. Im Ballos/Sirtos tanzen wir mit den Wellen des Meeres,die Ausgelassenheit des Hassaposerviko vertreibt die Schwere, der große Hassapiko fordert die Konzentration und läßt uns am Abend stolz die gelernten Figuren tanzen. Zur Erholung begleiten uns  meditative Tänze auf dem Weg zur inneren und äußeren Ruhe.

Durch Wiederholungen  wird unser Tanzen immer leichter und fließender, bis „es uns tanzt“.

Referentin

Ursula Hasenburg neu

Ursula Hasenburg

Pädagogin für Tanz und Bewegung, Gestalttherapeutin.
Leiterin und Gründerin des Milelja-Inselgartens Lesbos.

Veranstaltungsort

Evang. Akademie Bad Herrenalb
Dobler Str. 51
76332 Bad Herrenalb

Hiermit melde ich mich für dieses Seminar / diese Reise verbindlich an:

Beate Frey
bei Facebook