Wir Tanzen gemeinsam

In gemeinsamen Tanzworkshops die Kraft des Kreises erleben.

Frühlingstänze aus Griechenland - Kooperationsveranstaltung mit Athena Verein e.V.

Bräuche, Lieder und Tänze über den Frühling und über die Natur

DatumFr 03.03.2023 bis So 05.03.2023

Beginn: 03.03.2023, 18.00 h Abendessen
Ende 05.03.2023, 14.00 h nach dem Mittagessen

OrtEvang. Akademie / Haus der Kirche Bad Herrenalb
Dobler Str. 51, 76332 Bad Herrenalb
Kosten

160,00 €

zusätzlich Übernachtung mit Vollpension pro Person im EZ € 156,- / DZ € 128,- für das Wochenende

Sonstiges

Tanzerfahrung ist erwünscht.

Beschreibung

Der Frühling ist in Griechenland, wie anderswo auch, die Zeit des Erwachens, Neuwerdens, die Zeit der Auferstehung. Alles wächst, alles blüht.
Nach den Winterritualen, folgen die Karnevalsrituale und danach beginnt in Griechenland
die Erwartung auf den Frühling.Kirchweihfeste, Osterfeste, regionale Bräuche finden in dieser Jahreszeit überall in Griechenland statt.
Es werden Lieder gesungen, die die Schönheit und das Erwachen des Frühlings beschreiben,
Tänze, die als Ritual an bestimmten Frühlingstagen getanzt werden, die Menschen kommen wieder aus ihren Häusern, die Ostervorbereitungen, die Reinigung der Häuser, das sind die wichtigen Tätigkeiten in dieser bunten und erfrischenden Jahreszeit.
Wir tanzen Tänze aus mehreren Regionen Griechenlands, die im Frühjahr getanzt werden, oder aber ein Lied mit dem Thema “Frühling” haben.

Referentin

Rena Kragiopoulou

Rena Kragiopoulou ist gebürtige Griechin. Ihre griechische Heimat ist Katerini (Olympos), seit 50 Jahren lebt sie in Deutschland. Ihre Vorfahren mütterlicherseits waren Schwarzmeergriechen, deshalb sind die Pontischen Tänze ihr Spezialgebiet. Musik und Tanz haben sie seit ihrer Kindheit stets begleitet. Der pontische Großvater war ein leidenschaftlicher Sänger und die Großmutter aus den Bergen von Katerini zeigte ihr die ersten Tanzschritte der Tänze ihrer Region. So erhielt sie von beiden Seiten und aus erster Hand die notwendige Basis für ihre weiteren Forschungen.

Ihr Motto lautet: Ich tanze, … … was meine Augen gesehen haben, … was mein Kopf begriffen hat, … was meine Seele lieb gewonnen hat.

Veranstaltungsort

Evang. Akademie / Haus der Kirche Bad Herrenalb
Dobler Str. 51
76332 Bad Herrenalb
In Google Maps öffnen

Hiermit melde ich mich für dieses Seminar / diese Reise verbindlich an:

Frühlingstänze aus Griechenland - Kooperationsveranstaltung mit Athena Verein e.V.

03.03.2023 – 05.03.2023

160.00 €

--------------------------------------------------------------------------------

Angaben der 2. angemeldeten Person

--------------------------------------------------------------------------------

Ich benötige eine Übernachtungsmöglichkeit

Link zu den AGB
Link auf Datenschutzerklärung