Gesamtangebot von Reisen und Tanz

Der Segen des Aramäischen Vater-Mutter-Unser und der Friedenstänze

DatumFr 14.10.2022 bis So 16.10.2022

Beginn: Freitag: 18 h Abendessen,
19:30 – 21 h 1. Einheit
Ende Sonntag, 12:30 Mittagessen

OrtEvang. Akademie / Haus der Kirche Bad Herrenalb
Dobler Str. 51, 76332 Bad Herrenalb
Kosten

150,00 €

Ermäßigung auf Anfrage
Zuzüglich Übernachtung und Verpflegung für die Gesamtzeit EUR 148 im EZ, EUR 120,- im DZ.

Beschreibung

Das Vater-Mutter-Unser war und ist auch heute noch ein sehr kraftvolles Heilgebet. Indem wir Jesu`Worte in seiner Muttersprache dem Aramäischen singen und tanzen, kann unser ganzes Sein sich für diese heilsamen Worte öffnen.
Der Klang des Gebetes lässt Körper und Seele mitschwingen
und verbindet mit einem tiefen Frieden in uns.
Friedenstänze aus verschiedenen religiösen Traditionen ergänzen das Wochenende und berühren unsere Herzen.

Es braucht keine Vorkenntnisse

Referentin

Rafia Sieglin

Rafia Sieglin

Rafia ist seit über 25 Jahren mit den „Friedenstänzen“ und mit der Arbeit von Neil Douglas-Klotz verbunden. Sie ist Ausbilderin für die Tänze und jahrelange Mentorin des IMV (Internationaler MentorInnenverband) 1996 gründeten Rafia und ihr Mann Wolfgang den Seminar – und Tanzhof „Ruhau“.
„Wenn Menschen gemeinsam die Friedenstänze tanzen, sehe und spüre ich immer wieder wie Herzen aufgehen – welch großes Geschenk!“

Veranstaltungsort

Evang. Akademie / Haus der Kirche Bad Herrenalb
Dobler Str. 51
76332 Bad Herrenalb
In Google Maps öffnen

Hiermit melde ich mich für dieses Seminar / diese Reise verbindlich an:

Der Segen des Aramäischen Vater-Mutter-Unser und der Friedenstänze

14.10.2022 – 16.10.2022

150.00 €

--------------------------------------------------------------------------------

Angaben der 2. angemeldeten Person

--------------------------------------------------------------------------------

Ich benötige eine Übernachtungsmöglichkeit

Link zu den AGB
Link auf Datenschutzerklärung